Pokalspiel, Crazy Darts 3+4 vs Gladiators 2
Am Montag, 8.1.2018 hatten wir in der ersten Pokalrunde die Gladiators 2 aus Spandau zu Gast, die ihrerseits eine Spielklasse in der Oberliga höher angesiedelt sind.
In einem abwechslungsreichen Spiel kam es nach mehreren Führungswechseln zum SuddenDeath im Teamleg.
Nach einer 1:0 Führung gingen uns leider drei Spiele am Stück mit 2:3 verloren. Dieses 1:3 konnten wir allerdings noch in den Einzeln in eine 5:3 Führung umwandlen. Mit großer Euphorie gingen wir in die Doppel, wo wir allerdings nur eins gewinnen konnten. Und so kam es zum 6:6 und zu dem gefürchtetem Teamleg Best of 3. Mit konstantem Spiel aller Beteiligten konnten wir uns hier mit 2:0 durchsetzen und somit den Sieg zum 7:6 einfahren.
Ich möchte mich beim ganzen Team nochmal herzlich bedanken, die Unterstützung und der Zusammenhalt, das Abklatschen, „Abfäusteln“ und die Anfeuerung von der Bank waren wirklich sehenswert und haben uns als Team gewinnen lassen. Danke dafür!
Wir sehen und in Runde wieder und vielleicht werden wir mit so einer Teamleistung zum Favoritenschreck

Kategorien: Turniere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*